Endurance-Liga - Assetto Corsa Competizione

Postet hier, wenn es sich bei Eurer Werbung um eine Meisterschaft mit mehreren Rennen bis über 2h handelt
Antworten
Benutzeravatar
David Zirwes
Cupfahrer
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 13. September 2020, 21:36
Wohnort: Koblenz

Endurance-Liga - Assetto Corsa Competizione

Beitrag von David Zirwes »

Hi,

Wir wollen eine Endurance-Liga in Assetto Corsa Competizione veranstalten.

Rennkalender Saison 2021:
1. Rennen: 26.+27. Februar: Zolder (4h)
2. Rennen: 26.+27. März: Nürburgring (4h)
3. Rennen: 07.+08. Mai: Laguna Seca (6h)
4. Rennen: 04.+05. Juni: Silverstone (4h)
5. Rennen: 16.+17. Juli: Snetterton (4h)
6. Rennen: 13.+14. August: Kyalami (6h)
7. Rennen: 24.+25. September: Misano (4h)
8. Rennen: 22.+23. Oktober: Donington Park (4h)
9. Rennen: 26.+27. November: Spa (6h)

Rennformat
Klasse: GT3 only
Fahrer pro Team: 2 (Keine Einzelfahrer)
Die Rennen werden 4-6 Stunden lang sein. Zeitmultiplikator ingame: x2

Practice
Auf DARK-Server bis Renntag möglich.

1. Renntag
Warm-Up 1: 19:30 Uhr (30 Minuten)
Qualifying: ca. 20 Uhr (60 Minuten + anschließende Superpole)

2. Renntag
Practice / Warm-Up 2: 30 Minuten
(Beginn Practice: 17:30 / 15:30 Uhr)
Rennen : 240 / 360 Minuten
(Rennstart: 18 / 16 Uhr)
Max. Gesamtfahrzeit pro Fahrer mit Swap: 180 / 240 Minuten
Pflichtboxenstopps: 3 / 5
Boxenstopps: Pflichtreifenwechsel

Für jeden Wertungslauf wird es auf unserem Discord-Server eine gesonderte Anmeldung geben.
Sollte ein Fahrer eines Teams an dem Termin nicht teilnehmen können, so kann ein Ersatzfahrer an dem Event teilnehmen. Ein Fahrer des gemeldeten Teams muss an dem Rennen teilnehmen.
Der Ersatzfahrer darf von Rennen zu Rennen gewechselt werden.

Fahrzeugwechsel
Ein Fahrzeugwechsel ist während der Saison nicht möglich.
Bis zur Teilnahme des ersten Rennens eines Teams ist es möglich, das Auto bis zum Anmeldeschluss des darauffolgenden Wertungslaufes zu wechseln. Der Änderungswunsch muss der Orga mitgeteilt werden.

Ablauf Superpole
Die Superpole wird von den Top-Ten-Fahrzeugen gefahren. Ein Fahrer des zehntplatzierten Teams des Qualifyings wird eine Outlap fahren, im Anschluss daran eine einzige gezeitete Runde und eine komplette Outlap.
WICHTIG:
Sollte die Outlap nicht zu Ende gefahren werden, so wird das Team 2 Startplätze innerhalb der Top-Ten nach hinten gestellt.

Wetter
Individuell. Wetterdaten werden ca. 1 Woche nach der Beendigung des vorigen Rennens angekündigt. Red-Flag-Conditions werden versucht zu vermeiden. Wetterdaten werden für die Practice-Server identisch mit dem Rennen gestartet.

Fairplay
In unserer Community steht Fairplay im Vordergrund. Wir wollen spannende, aber vor allem auch faire Rennen bestreiten. Unfaire Fahrweisen und das Blocken von anderen Fahren haben in der Endurance-Serie nichts zu suchen. Sollte die Orga unsportliche Fahrweisen beobachten, wird der Fahrer / das Team darauf angesprochen. Sollten sich die Zwischenfälle anhäufen, so kann dies zu Strafen oder gar einer DQ im Rennen führen.

Wir wollen Spaß haben und ein faires Rennen fahren. Also: Nicht allzu feste ins Lenkrad beißen. Faires Racing soll im Vordergrund stehen.

Wir würden uns freuen, wenn wir den ein oder anderen begrüßen können.

Wenn ihr Lust habt: Link zu unserem Discord für die Anmeldung: https://discord.gg/bwfjTj9

Grüße aus Koblenz,

Das DARK-Team
Antworten