8 Rennen mit 4h und 6h Renndauer 3 Klassen, GT3 - Cup - Tourenwagen bis zu 48 Teams und originalem VLN - Wertungssystem #feelthenoise

 

Gute Nachrichten für alle Freunde des gepflegten Nürburgring Langstrecken Motorsports. Die rF2LN geht im Oktober in ihre dritte Saison und kann mit einigen Neuerungen aufwarten. Realistische Rennlängen, neues Qualifikationsformat, drei Klassen mit vielen Startplätzen in den attraktivsten Klassen um nur einige der geänderten Rahmendaten zu nennen. Die 8 Wertungsläufe der rF2LN-Saison 2020/21 werden am Rennsamstag Live übertragen. Auch die Qualifikationstrainings, die am Freitag vor dem Renntag stattfinden, sind zur Livesendung angedacht. In diesem Sinne - keine Zeit verlieren - die Anmeldung beginnt bereits am 05.09.2020 um 12:00 Uhr Forenzeit.

Weitere Infos bekommt Ihr wie gewohnt in unserem Forum.

 


 

Ihr habt die Nase voll von teuren Vereinsmitgliedschaften um Euch ein Cockpit zu sichern? Keinen Bock auf überzogenen Startgelder, „Unkostenbeiträge“ oder „Aufwandsentschädigungen“? Ihr wollt Planungssicherheit und Veranstalter die Euch zuhören und auf Eure Vorschläge und Wünsche eingehen? - Dann seid Ihr bei uns richtig!

Wir bieten Euch das, was rFactor für den Hobby- und Amateursimracer immer sein sollte. Wir konzentrieren uns auf das Wesentliche, tanzen nicht auf allen Hochzeiten und setzen unsere Kompetenzen und Energie zielgerichtet auf Simracing in der grünen Hölle ein. Neben der rF2LN, dem Pendant zur VLN/NLS, bieten wir zum Abschluss der rFactor 2 Langstreckenmeisterschaft Nürburgring im Mai Euch unser 24h Rennen auf der Nordschleife an. Wir garantieren Euch 100% FreeForAll, keine gesonderten Anmeldezeiträume, echtes Multiclass-Racing und immer ein offenes Ohr!


Seid Ihr dabei?

 


 

Wednesday the 28th. C3MK - Design - Templates Joomla 3.3